Steckbrief Plumplori

Plumplori-Steckbrief: Ein junger Plumplori ruht auf einem Ast.

Plumploris: Leben im Regenwald und ihre körperlichen Merkmale

Lebensraum: Plumploris leben in den dichten, tropischen Regenwäldern Süd- und Südostasiens.

Sie bevorzugen dichte Baumkronen, die ihnen Schutz und Nahrung bieten.

Größe: Plumploris erreichen eine Körperlänge von etwa 18 bis 40 cm, je nach Art und Geschlecht.

Gewicht: Das Gewicht eines Plumploris variiert zwischen 250 g und 2 kg, abhängig von der spezifischen Art und dem Lebensraum.

Plumploris: Lebenserwartung in Wildnis und Gefangenschaft

Lebenserwartung: In freier Wildbahn liegt die Lebenserwartung der Plumploris bei etwa 12 bis 15 Jahren, wobei sie in menschlicher Obhut unter optimalen Bedingungen auch bis zu 20 Jahre alt werden können.

Nahrung: Die Ernährung der Plumploris ist omnivor und umfasst Insekten, kleine Wirbeltiere, Früchte, Baumsäfte und Nektar. Ihre Anpassungsfähigkeit ermöglicht es ihnen, je nach Verfügbarkeit unterschiedliche Nahrungsquellen zu nutzen.

Java-Plumplori schaut neugierig aus einer Kokosnusshöhle.
Plumploris Haustier blickt mit großen, runden Augen in die Kamera. Aber beachte die Gesetze deines Landes. In vielen Ländern ist die Haltung illegal.

Nachwuchs bei Plumploris: Anzahl Junge und Tragezeit im Blickpunkt

Anzahl Junge: Plumploris bringen in der Regel 1 bis 2 Junge pro Wurf zur Welt. In seltenen Fällen können es auch bis zu 3 Junge sein.

Tragezeit: Die Tragezeit bei Plumploris beträgt etwa 4 bis 6 Monate, abhängig von der Art.

Kontaktinformationen

FP DESIGN
Solhøjvej 3, 6830 Nørre Nebel, Dänemark

Email: info@plumplori.eu

Emails werden innerhalb von 24 Stunden beantwortet
Partner die uns unterstützen

Copyright 2024-2025 designed by FP DESIGN